1. Turniersieg in der Wintersaison 2014/2015.

Der SV Lechaschau trat am Sonntag den 30.11.2014 bei der Oberligameisterschaft Mixed West in Steinach am Brenner an.

Es entwickelten sich spannende Spiele, bei denen der SV Lechaschau die Sportstätte als Sieger verließ.

1. SV Lechaschau 18:4 Pkt, Note 2,520 mit den Spielern Scheiber Carla, Scheiber Harald, Koch Nicole und Mittermayer Herbert. Mittermayer Herbert musste einspringen, da sich Frick Christian am Vortag bei einem Sturz von der Leiter schwerer verletzt hatte. 2. ESV Pfaffenhofen 18:4 Pkt. Note 2,170, 3. SV Raika Längenfeld 17:5 Pkt. Dirse 3 Mannschaften schafften den Aufstieg zur Landesmeisterschaft Mixed, die am 14.12.2014in Götzens ausgetragen wird. Als Steher in der OL-Mixed West blieb der SC Breitenwang 3(Team Felsberger). Mit dem letzten Schuss im letzten Spiel zwischen dem SV Lechaschau und dem SV Breitenbach stand erst der Mixedmeister West fest. Carla Scheiber musste einen gegnerischen Stock aus dem Feld räumen,damit der SV Lechaschau dieses Spiel noch gewinnt. Dies gelang ihr in suveräner Manier und das Spiel wurde mit 20:18 gewonnen.

 

 

306797