Der ESSV Lustenau führte am 09.11.2019 in der Rheinhalle in Lustenau ein offenes internationales Eisstocksportturnier durch, an dem auch der SV Lechaschau mit einer Mixedmannschaft antrat. Den Sieg holte sich die Mannschaft vom SSV Mäder 2 mit 15:5 Punkten. Aber bereits auf Platz 2 landete die Mixedmannschaft vom SV Lechaschau mit 14:6 Punkten und der besten Stocknote von 1,788 (Kamper Resi, Scheiber Carla, Scheiber Harald und Frick Christian). Platz 3 ging an das SWISS Damen Team ebenfalls mit 14:6 Punkten und der Stocknote von 1,527. Dieses Turnier diente der Vorbereitung auf die am 01.12.2019 stattfindenden Oberliga Mixedmeisterschaft des TLEV in Kundl.

283573