Der SV Lechaschau trat mit seiner Mixedmannschaft am 07.07.2018 mit den Spielern: Scheiber Carla, Scheiber Harald, Kamper Resi und Frick Christian an. Es entwickelten sich vom Anfang an hochklassige Spiele. Das Turnier gewann der SV Olympisches Dorf mit 18:2 Punkten. Doch schon auf Platz 2 landete der SV Lechaschau mit 16:4 Punkten Note 1,913. 3. wurde der ESC Imst mit ebenfalls 16:4 Punkten, nur hatten sie die schlechtere Note 1,427. Es gab schöne Preise für die Mannschaften. An dem Turnier nahmen 11 Mannschaften teil.

Bereits am Vormittag spielte die Herrenmannschaft vom SV Lechaschau. Es erging ihnen nicht so gut wie der Mixedmannschaft. Sie wurden unter 11 Mannschaften 5. Ihnen fehlte nur ein weiterer Sieg und sie wären 2. geworden. So eng lagen die Mannschaften zwischen Platz 2 und 7 beisammen. Der SV Lechaschau spielte in folgender Besetzung: Mittermayer Herbert, Frick Klaus Peter, Bruckmüller Hans und Mages Kark vom SSV Vils.

247827